“Es geht um Zusammenarbeit auf Augenhöhe” – Restoratorin Ursula Fuhrer über interdisziplinäres Projektmanagement

HERITAGE-PRO: Die Erhaltung des Kulturerbes erfordert die Zusammenarbeit vieler verschiedener Disziplinen. Haben Sie in Ihrer langjährigen Praxis tatsächlich Veränderungen im Management der damit verbundenen Prozesse beobachtet oder handelt es sich immer noch um stark hierarchisch organisierte Umsetzungen? Ursula Fuhrer: Beides, das hängt immer von den beteiligten Personen und deren persönlichem…

Weiterlesen

Russische Kulturerbemanager*innen interessiert an HERITAGE-PRO

Am 04. Dezember empfing Herr Sascha Kolhey von der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz in Mainz eine Delegation des Komitees für Bürgerinitiativen (KGI) aus der Russischen Föderation. Diese wurden von der Deutschen Stiftung für Internationale Rechtliche Zusammenarbeit (IRZ) bei einer fünftägigen Exkursion in Deutschland begleitet. Während des Empfangs in Mainz wurde den Exkursionsteilnehmer*innen…

Weiterlesen

Heritage-Pro Projekttreffen in Schweden: Die Trainingsmodule sind im Entstehen

Unser 3. Projekttreffen versammelte am 30. September und am 01. Oktober die sechs HERITAGE-PRO Projektpartner*innen auf Einladung unserer schwedischen Partner Christer Gustafsson und Jermina Stanojev (RESTRADE) im schwedischen Varberg / Provinz Halland. Schon mal etwas gehört von Varberg? Nein? Es ist eine Reise wert, vor allem, wenn es um nachhaltige…

Weiterlesen

Interdisziplinärer Praxistest: Projekttreffen von HERITAGE-PRO in Varberg / Schweden

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am 30. September und 01. Oktober findet das dritte Treffen der Projektpartner*innen vom Erasmus+-Projekt HERITAGE-PRO statt. Auf Einladung unserer schwedischen Partner*innen Christer Gustafsson und Jermina Stanojev (RESTRADE) wird das Projektteam im schwedischen Varberg/Provinz Halland zu Gast sein. Inhaltlicher Schwerpunkt des Projekttreffens bildet die Abstimmung zu…

Weiterlesen