Hier finden Sie Dokumente, von unseren spanischen Kollegen von AEGPC welche mit dem Projekt Heritage-Pro in Verbindung stehen. Diese haben im Rahmen von unserem Projekt eine Datenbank mit spanischem und englischem Material erstellt. Brainstorming-Bericht – “Auf dem Weg zu einem integrierten Ansatz – Ausbildung, Weiterbildung und Wissenstransfer für traditionelle und neue Berufe zum Erhalt des Europäischen Kulturerbes“. Im so genannten “Strukturierten Dialog” der Europäischen Kommission haben vier Experten von Heritage-Pro, Karin Drda-Kühn (Kultur und Arbeit e.V.), Jermina Stanojev (jetzt an der University of Uppsala / und Restrade AB), Victoria Ateca (AEGPC – Asociación Española de Gestores de Patrimonio Cultural) und Giannalia Cogliandro (ENCATC – European Network on Cultural Management Policy) zusammen mit rund 30 europäischen Experten an einer Studie zum Thema „Auf dem Weg zu einem integrierten Ansatz – Ausbildung, Weiterbildung und Wissenstransfer für traditionelle und neue Berufe zum Erhalt des Europäischen Kulturerbes“ im Rahmen der EU-Initiative Voice of Culture mitgewirkt. Ziel dabei war es, Strategien für das Europäische Jahr des Kulturerbes 2018 zu entwickeln und zu analysieren, wie Bildung und Wissenstransfer zur Erhaltung des Kulturerbes in Zukunft organisiert werden müssen. Die Studie wurde der Europäischen Kommission im Herbst 2017 übergeben. Kultur und Arbeit e.V. dankt dem Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft ausdrücklich für die Übersetzung ins Deutsche.
Brainstorming Bericht

Brainstorming Bericht

“Auf dem Weg zu einem integrierten Ansatz – Ausbildung, Weiterbildung und Wissenstransfer für traditionelle und neue Berufe zum Erhalt des Europäischen Kulturerbes” Die deutschsprachige Studie steht hier zum Download bereit
Brainstorming Report

Brainstorming Report

“Towards an integrated approach to cultural heritage for Europe – prospects on skills, training and knowledge transfer for traditional and emerging professions” The English version is available for download here
Cultural Heritage

ERASMUS + – Enriching our Cultural Heritage

As one of the most well-known and successful EU programmes, Erasmus+ provides many opportunities for young people to learn more about cultural heritage. Throughout 2018, Erasmus+ has brought cultural heritage to the fore. Take a look at this publication developed by Erasmus + on the occasion of the European Year of Cultural Heritage 2018, and read about some inspirational examples of what has been done.